Virtuelle Woche 2020

iuk-Unternehmensnetzwerk veranstaltet Virtuelle Woche

Vom 22.-26. Juni 2020 lädt das iuk-Unternehmensnetzwerk zu einer informativen Videokonferenz rund um aktuelle Digitalisierungsthemen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ein. Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich aber nicht ausschließlich an kleine und mittlere Unternehmen. Dabei werden an jedem Tag mehrere etwa halbstündige Online-Vorträge gehalten, über die im Anschluss per Video diskutiert wird. Das Themenspektrum wird breit und vielfältig sein. So geht es beispielsweise um neueste unternehmensrelevante Trends aus dem Bereich der Virtual Reality oder um Remote Leadership, dem Leiten von Unternehmen aus der Ferne. Darüber hinaus werden aber auch wichtige Fragen beantwortet, zum Beispiel wie man eine virtuelle Messe veranstaltet oder welche aktuelle Fördermöglichkeiten es zurzeit im Bereich der Digitalisierung gibt.
Das Vortragsprogramm und weitere Informationen finden Sie unter https://www.iukos.de/veranstaltungen/virtuelle-woche-2020/ . Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen bitte per Mail an info@iukos.de oder telefonisch bei der Geschäftsstelle des iuk-Unternehmensnetzwerks unter 0541/969-3747 bis spätestens zum 18.06.2020. Sie erhalten dann alle erforderlichen Zugangsdaten und Informationen.