Remote Leadership: Herausforderungen und Chancen einer Fernbeziehung

16. Juni – 10 Uhr – Dr. Julia Fröhlich (Business Managerin) und Sina Sottong, slashwhy GmbH & Co. KG

Von einem Tag auf den anderen und ohne große Vorbereitung fanden wir uns Anfang 2020 plötzlich alle im Homeoffice wieder. Seitdem haben wir viel gelernt: über Videoconferencing-Tools, über virtuelle Whiteboards und darüber, wie Teamarbeit remote gelingen kann. Eine besondere Herausforderung lag und liegt aber in der Führung auf Distanz – für viele Organisationen und Führungskräfte ein fundamentaler Change. Und dieser Veränderung konnten wir nicht einfach mit Tools begegnen. Der Schlüssel heißt Unternehmenskultur.